Liebe Kinder,

Foto: D. Claußen, UKE

hier findet Ihr Tipps und Informationen zum Thema Augen und Orthoptik.

Ein Besuch bei Augenarzt und Orthoptistin kann sehr aufregend sein. Vor allem dann, wenn man gar nicht weiß, was einen dort erwartet. Deshalb erzählt eine kleine Patientin unter dem Punkt "Mein Praxisbesuch", was da eigentlich passiert und wie es dazu kam, dass sie jetzt eine tolle Brille hat.

Die meisten Orthoptistinnen untersuchen viele Kinder und haben deswegen viele spannende und auch lustige Tests. Mit denen untersuchen sie, wie gut jedes Auge einzeln sehen kann und ob beide Augen zusammen arbeiten.

Für manche Tests muss man komische Brillen aufsetzen, die sehen zum Beispiel aus wie Sonnenbrillen oder haben ein rotes und ein grünes Glas.

Ihr seht also, es gibt viel zu entdecken und der Besuch bei einer Orthoptistin ist bestimmt ein Erlebnis.





zurück zum Start